Rede von MdL Muthmann zum Nachtragshaushalt


In seiner Rede zum Beschluss über den Nachtragshaushalt 2018 geht MdL Alexander Muthmann auf die derzeitige Finanzsituation ein. „In Konjunkturellen Zeiten wie diesen ist es keine Kunst, Rekordzahlen zu präsentieren“, so Muthmann. Dennoch müsse man hinterfragen, ob die derzeitige Politik gut ist und die Staatsregierung effizient mit dem Geld der Steuerzahler umgeht. Dass dies in vielen Bereichen nicht der Fall ist, erläuterte Muthmann an den drei Bereichen Bildung, Gleichwertige Lebensbedingungen und Wirtschaftspolitik.
Die Rede kann unter folgendem Link abgerufen werden:
https://www.youtube.com/watch?v=t5hZASNbAYA